Skippertraining

Ort: Basis Marina Eldenburg

Skippertraining Header

Nobody is perfect – aus diesem Grund bieten wir Ihnen im Frühjahr Skipper-Kurse an. Dieses Angebot richtet sich an Skipper, mit oder ohne Führerschein, die lange nicht mehr gefahren sind. Ziel des Trainings soll es sein, Sie vorwiegend in den praktischen Umgang mit einer unserer Motoryachten einzuweisen. Dazu gehören das An- und Ablegen, verschiedene Manöver, sowie das richtige Ankern. Zusätzlich verraten wir Ihnen einige Tricks und Tipps, die Ihnen den Umgang mit der Yacht erleichtern sollen. Termine und Preise werden je nach Bedarf festgelegt und können telefonisch bei uns erfragt werden. Die Teilnehmerzahlen sind begrenzt. Wir bitten daher um eine rechtzeitige Buchung.

Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen eine Ferienwohnung „Am Tor zur Müritz“ in der Marina Eldenburg für 2-4 Personen oder ein Doppelzimmer mit Frühstück im Hafen-Restaurant vor und nach Ihrer Anreise. Sie können natürlich auch auf einer unserer komfortablen Yachten übernachten: Preis pro Person für eine Übernachtung auf der Yacht: 90,00 €

Tipp: Verschenken Sie doch mal ein Skippertraining! Wünschen Sie einen eigenen Skipper, der Sie uns Ihre Crew begleitet? Fragen Sie uns. Wir beraten Sie gerne.

Inhalte des SKIPPERTRAININGS

– Technische Daten der Yacht (Tiefgang, Höhe, Antrieb, Besonderheiten)
– Sicherheitsrelevante Kontrollen (Fender, Belegleinen, Rettungsring) 
– Fender kontrollieren und einstellen (Höhe und die Knoten)
– Wetterbericht (aktuell und Forecast)
– Route, Alternativroute, Ankerplätze für Notstopps (Gewitter)
– Rettungswesten (Einsatz und Vorbereitungen)
– MOB Manöver
– Navigationshilfsmittel (z.B. Kartenwerft Software)
– Verhalten bei Nebel
– Verhalten bei Gewitter
– Aufenthalt auf der Badeplattform
– Taschenmesser (Schleusenbetrieb)
– Instruktion der Crew, klare Aufträge (Abläufe müssen jedem bekannt sein)
– Wind- Strömungsverhältnisse
– Verkehrssituation (Bootsnachbar, Schwimmer, SUP-Sportler)
– Landkabel einnehmen
– Belegleinen vorbereiten (Slip legen, wichtigste Person an die Luv Leine)
– Seitenstrahlruder auf Funktion prüfen
– Motorkühlung (Wasseraustritt)
– Sicherheitsinstruktion an die Crew (Verhalten während der Fahrt und bei den Manövern)
– Rettungswesten (Einsatz, Anpassungen auf eigenen Körper und griffbereit verstaut)
– Belegleinen (dürfen nicht über Bord fallen)
– MOB Manöver erklären
– Fender situativ nach geplantem Manöver und Absprache mit dem Skipper vorbereiten
– Die wichtigsten Knoten
– Verlängertes Auge (Fahrgastschiffe, Treibgut etc.)
– Geradeauslauf
– Aufstoppen
– Wendekreis
– Radeffekt
– Rückwärts fahren
– Driften der Yacht
– Position halten bei Wind
– Einsatz der Seitenruder (wo und wie)
– Rückwärts fahren 
– seitwärts Anlegen (auf und ablandiger Wind)
– Wenden in einer engen Gasse
– Rückwärts in eine Box
– Belegen der Leinen 
– Rückwärts fahren ohne Seitenruder
– seitwärts Anlegen (auf und ablandiger Wind)
– Drehen am Steg über den Bug
– Eindampfen – Einsatz von Leinen
– Verhalten bei Wind (wie mache ich den Wind zum Freund)
– Strömungsverhalten der Yacht 
– Taktik beim Einparken (wo hilft mir der Wind beim Manöver)
– Wahl des Liegeplatzes (sofern möglich rückwärts gegen den Wind)
– Fender einstellen
– Vorsichtige Einfahrt in die Schleuse
– „lockeres“ Festmachen
– Motor aus
– Taschenmesser zur Hand
– Schleusenvorgang 
– Vorsichtiges Auslaufen aus der Schleuse
– Wahl des Ankerplatzes
– Ankermanöver
– Prüfung, ob der Anker hält
– Abstimmung über die geplanten Manöver
– Wie sieht Plan B aus
– Sichtkontakt mit der Crew, klare Kommandos und abgestimmte Zeichensprache sowie Quittierung der Aufträge

– Richtiges Verhalten

Gruppenskippertraining

pro Person 190,00 €

Im Preis enthalten sind die Kursgebühr, Betriebstoffe der Yacht, anteilige Kosten der Yacht und Einweiser-Personal.

Einzelskippertraining

pro Person 390,00 €

Zeitlich flexibel, individuell planbar; bei Einzelskippertraining mit einer Yacht mit Z-Antrieb werden die Betriebsstoffe zusätzlich berechnet

Im Preis enthalten sind die Kursgebühr, Betriebstoffe der Yacht, anteilige Kosten der Yacht und Einweiser-Personal.

Direktanftrage

Fragen Sie gleich hier nach freien Plätzen zu Ihrem gewünschten Termin!

Scroll to Top