Teambuilding

teambuilding hausboot mieten

Noch vor Jahren wurde ein Bootsurlaub dafür genutzt, um etwas zu erleben und das Leben auf dem Wasser besser kennenzulernen. Es wurden Geburtstagsfeiern und Hochzeitsfahrten ausgerichtet, wenn die Feier einen einmaligen Charakter haben durfte. Eine Hochzeit, die unvergessen bleibt, ist nahe am Wasser gebaut und findet mitunter am Wasser statt. Ein runder Geburtstag, der als …

Teambuilding weiter lesen »

Familienurlaub

Hausboot mieten Charter schulz Yachtcharter Müritz

Wer einen Familienurlaub plant, der steht oft vor einer großen Herausforderung. Nicht aber, wenn sich der Urlaub vielversprechend zeigt und für jedes Familienmitglied die geeignete Aktivität vorhanden ist. Und da kommt der Bootsurlaub ins Spiel. Kaum eine andere Urlaubsform lässt sich besser als Familienurlaub nutzen, als ein Bootsurlaub. Denn ein Bootsurlaub zeigt sich abwechslungsreich. Er …

Familienurlaub weiter lesen »

ROMANTISCHES DINNER

P1046170

Hausboot mieten für Feierlichkeiten Eine Feier, ein besonderes Ereignis auf dem Wasser, ausrichten. Einen, der wichtigsten Tage im Leben, wird so eine ganz einmalige Bedeutung zugemessen. Feiern im geeigneten Rahmen, darauf kommt es an und sich einmal etwas ganz Besonderes gönnen. Warum nicht? Die Umstände sprechen für sich.  Die individuelle Feier, die viel Persönlichkeit in …

ROMANTISCHES DINNER weiter lesen »

Unsere Basen und Reviere

Hausboot mieten Charter schulz waren müritz Yachtcharter

Mecklenburgische Seenplatte Berlin / Brandenburg Peene und Ostsee Zu den Basen von Yachtcharter Schulz in Waren / Müritz zählen: Basis Granzow in Mirow, der Hafen Neukalen, der Hafen Plau am See, Basis Marina Barth in Barth, Marina Kröslin in Kröslin und Marina Eldenburg in Waren(Müritz). Zu den Revieren von Yachtcharter Schulz in Waren (Müritz) zählen: …

Unsere Basen und Reviere weiter lesen »

WIE FIT SOLLTE MANN SEIN ?

Hausboot mieten Schulz 40 Lisette

Was muss man können? Wie fit muss man sein für Bootsferien? Es werden weder Erfahrungen noch Vorkenntnisse gebraucht, um einen Bootsurlaub erleben zu können. Die Mitarbeiter an der Basis sorgen für eine ausführliche Einweisung, die alle erforderlichen Kenntnisse abdeckt. Zudem macht es Sinn, mit einer kleinen Proberunde zu starten. Die Mitarbeiter der Basis sind stets darum …

WIE FIT SOLLTE MANN SEIN ? weiter lesen »

Mit dem Fahrrad unterwegs

Fahrrad an Bord

Eine Bootsreise lässt sich wunderbar mit einer Radreise verbinden. Denn oft ist das Interesse gegeben, die Reiseorte nicht nur auf dem Wasser kennenzulernen, sondern auch auf den hiesigen Radwegen des Landes. Der große Vorteil daran: Regionen können somit noch besser erkundet werden und es gelingt kurze Distanzen auch auf dem Land zu überwinden. So wird …

Mit dem Fahrrad unterwegs weiter lesen »

Checkliste

checkliste bootsurlaub

Da an Bord nur ein begrenzter Stauraum vorhanden ist, macht es Sinn, vorab die Packliste zu schreiben, auch auf Koffer sollte verzichtet werden. Eine Sporttasche bietet sich an, da diese leichter untergebracht werden kann. Zu den wichtigsten Dokumenten zählen: ein gültiger Reisepass oder Personalausweis. Auf das Visum ist zu achten, wenn erforderlich. Auslandskrankenversicherung, Segel- oder …

Checkliste weiter lesen »

Anmeldung und Check-In

L7A7892

Damit am Tag Ihrer Anreise alles schnell und reibungslos läuft, haben wir hier ein paar Hinweise zum Ablauf vom Parken bis zum los fahren mit Ihrem Boot. Als Beispiel nehmen wir heute unsere Basis in Waren (Müritz) Marina EldenburgAn der Reeck 1a17192 Waren (Müritz)Tel.: 03991 – 123 4000 Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie …

Anmeldung und Check-In weiter lesen »

Skippertraining

skippertest

Die Verantwortung über das Geschehen am Wasser und an Bord übernimmt der Skipper. Auch die rechtliche Haftung liegt bei ihm. Er ist mit der Planung der Route vertraut, er navigiert sicher durch die Gewässer und sorgt für die Sicherheit an Board. Die Fertigkeit bei der Schifffahrt ist dem Skipper gegeben. Ist der letzte Bootsurlaub schon …

Skippertraining weiter lesen »

Pedro Skiron Typ 3 – Amelie

Amelie

Salon Küche (Pantry) Schlafkabine Bug (vorne) Schlafkabine Heck (hinten) Fahrerstand / Plicht Außenbereich Daten Länge 10,60m / 34,78ft Breite 3,50m Höhe 3,80m Tiefgang 0,9m Stehhöhe 1,95m Kabinen 2 Schlafplätze / Kojen 4 Nassbereich 2 Separate Dusche und WC für jede Kabine Kraftstofftank 300l Frischwassertank 300l Schmutzwassertank 250l Verbrauch ca. 6l/Stunde Strom 12V + 230V Manövrierhilfe …

Pedro Skiron Typ 3 – Amelie weiter lesen »

Scroll to Top